Landscape

Die Landschaftsfotografie ist von vielen nicht planbaren Faktoren abhängig.
Licht, Wolken, Wetter sind einige davon.
Aber auch in der Landschaftsfotografie kann man im gewissen Rahmen planen.
Landschaftsfotografen stehen früh auf und gehen sehr spät schlafen. Ganz einfach, weil die besten Aufnahmen bei Sonnenauf- und -untergang oder bei klarem Sternnenhimmel entstehen.
Auch Nebel wird man am besten zu diesen Zeiten im Bild einfangen können.
Bei der Landschaftsfotografie nutze ich am liebsten ein Weitwinkelobjektiv. Das Spiel Vordergrund – Hintergrund und blickführenden Linien sind wichtige Gestaltungsmittel für eine gelungene Landschaftsfotografie.

Slider